August 17 2019 12:27:15
Wahllogo
Wahl-O-Mat der BPB zur Europawahl
Information

Kommunalwahl 2014

Am 25. Mai 2014 wählen wir die Abgeordneten der Kreistage des Landes Mecklenburg-Vorpommern und die Mitglieder der Gemeindevertretungen neu.

Außerdem findet an diesem Tag auch die Europawahl statt.

Förderer und weitere Wahlprojekte
Was macht der Kreistag

Der Kreistag

  • Der Kreistag ist das oberste politische Gremium des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte.
  • Der Landkreis zieht sich von Feldberg bis Demmin und Malchow bis Friedland. Rund 270.000 Einwohner hat das Gebiet und Du bist einer davon.
  • Der Kreistag entscheidet über die Kreisgelder (400 Millionen Euro), er setzt z.B. die Müllgebühren fest, entscheidet ob Straßen neu gebaut werden, Schulen saniert oder geschlossen werden, bestimmt wie viel Geld in die Jugendarbeit, die Kultur oder den Sport fließt. Er macht also die grundlegende Politik für uns alle im Landkreis.
  • Er besteht aus 77 Abgeordneten, die zumeist in Parteien organisiert sind, also z.B. Bündnis 90/ Die Grünen, FDP, CDU, SPD, Die Linke, Wählergemeinschaften. Daneben gibt es noch Einzelbewerber, die sich keiner Partei zuordnen wollen.
  • Der Kreistag wir für fünf Jahre gewählt.
  • Du hast drei Stimmen (drei Kreuze) auf dem günen Stimmzettel. Deine drei Stimmen kannst Du einem Kandidaten geben oder auf zwei oder drei Kandidaten verteilen. Z.B. Max Mustermann 2 Stimmen und Lieschen Müller eine Stimme.
  • Wählen darfst Du, wenn Du 16 Jahre bist. Kandidieren kannst Du erst ab 18 Jahren.

So sieht der Wahlzettel aus: