August 17 2019 13:45:13
Wahllogo
Wahl-O-Mat der BPB zur Europawahl
Information

Kommunalwahl 2014

Am 25. Mai 2014 wählen wir die Abgeordneten der Kreistage des Landes Mecklenburg-Vorpommern und die Mitglieder der Gemeindevertretungen neu.

Außerdem findet an diesem Tag auch die Europawahl statt.

Förderer und weitere Wahlprojekte
Was macht die Gemeindevertretung

Gemeindevertretung / Stadtvertretung

  •   Die Gemeindevertretung (auch Gemeinderat genannt) ist das oberste politische Gremium der Gemeinde. In Städten werden die Abgeordneten Stadtvertreter genannt.
  •  Sie ist für alle Angelegenheiten der Gemeinde zuständig. Z.B. entscheidet sie wie das Geld der Gemeinde ausgegeben wird oder ob Bürgersteige / Straßen erneuert werden und wie viel Hundesteuer bezahlt werden musst.
  •   Ganz wichtig: Die Vertretung kontrolliert und beauftragt den Bürgermeister.
  •   Die Gemeindevertretung wird direkt gewählt, das heißt es stehen die Namen der Kandidaten auf dem Stimmzettel unter denen Du Dich entscheiden kannst.
  •   Du hast drei Stimmen (drei Kreuze). Deine drei Stimmen kannst Du einem Kandidaten geben oder auf zwei oder drei Kandidaten verteilen. Z.B. Max Mustermann 2 Stimmen und Lieschen Müller eine Stimme.
  •   Die Vertretung wird für 5 Jahre gewählt.
  •  Wählen darfst Du, wenn Du 16 Jahre bist. Kandidieren kannst Du erst ab 18 Jahren.